Ökostrom Preis Rechner
Verbrauch pro Jahr:
Echter Ökostrom von unabhängigen Anbietern
  • 100 % Erneuerbare Energien
  • Kein Atom- oder Kohlestrom
  • Förderung von Neuanlagen
  • Keine Verflechtungen des Unternehmens
  • Keine Verflechtungen der Erzeugungsanlagen
  • Kein Greenwashing
  • Faire Vertragskonditionen

Die Ökostromanbieter

Bürgerwerke eG

Ökostrom Anbieter Bürgerwerke eG

Die Bürgerwerke befinden sich seit dem Gründungsjahr 2013 zu 100 % in der Hand von Bürgerinnen und Bürgern. Als Zusammenschluss von über 70 Bürger-Energie-Genossenschaften und mehr als 12.000 Bürgern (09/2017) aus ganz Deutschland haben sich die Bürgerwerke der Förderung der dezentralen Energiewende verschrieben.

 

Die Bürgerwerke verfolgen die Vision einer erneuerbaren, regionalen und unabhängigen Energieversorgung in Bürgerhand. Um diese zu erreichen, sorgen die Bürgerwerke als nicht-gewinnorientierter Ökostromanbieter dafür, dass mit den Überschüssen Energiewende-Projekte von Energiegenossenschaften gefördert werden.

 

Das Konzept der Bürgerwerke für eine Energiewende von unten wurde vielfach ausgezeichnet. So gewannen die Bürgerwerke zum Beispiel den „Deutschen Solarpreis“ für die Stärkung der Bürgerenergie-Bewegung sowie den „Next Economy Award“ in der Kategorie „Social Entrepreneurship“ für den Aufbau eines gemeinwohlorientierten Ökostromversorgers.

 

Ökostrom der Bürgerwerke wird u.a. von der Deutschen Umweltstiftung, der Umweltorganisation ROBIN WOOD und der GLS Bank empfohlen. Bürgerwerke-Kunden haben auf der Kundenfeedback-Plattform ausgezeichnet.org die Service-Qualität der Bürgerwerke mit „sehr gut“ bewertet.

Bürgerwerke Ökostrom / Bürgerstrom

Ökostrom der Bürgerwerke, auch Bürgerstrom genannt, stammt aus Solar- und Windenergieanlagen in Bürgerhand und einem deutschen Wasserkraftwerk. Die zu 100 % erneuerbare Stromherkunft wird jährlich vom TÜV Nord und vom Grüner Strom Label überprüft und bestätigt.

 

Der Mix aus Sonnen-, Wind- und Wasserkraft spiegelt die Überzeugung der Bürgerwerke wieder, dass es für den Umstieg auf 100 % Erneuerbare Energien einen Mix der verschiedenen Erzeugungsformen braucht.

 

Als einziger Ökostromversorger liefern die Bürgerwerke mit ihren Solar- und Windenergieanlagen direkt aus regionalen Erzeugungsanlagen, die von Bürgern in Energiegenossenschaften selbst geplant, finanziert, gebaut und betrieben werden. Bürgerwerke-Kunden helfen somit kleinen, regionalen Erzeugern, zur zentralen Säule der Energieversorgung zu werden.

Bürgerwerke Ökostrom - Detaillierte Informationen

 
Anbieter Bürgerwerke
 
Gründungsjahr: 2013
Kundenzahl: Unter 20.000
 
Ökostrompionier: Nein
"Grünes" Geschäftskonto: Ja
Geschäftskonten bei:
  • GLS Bank
 
Tarif Ökostrom - Privatkunden
 
Grundpreis: 8,90 € / Monat
Arbeitspreis: (regional unterschiedlich)
Tarif Optionen:
     
    Kündigungsfrist: 1 Monat
    Mindestvertragslaufzeit: keine
    Preisgarantie: 31.12.2017
    Tarif gültig ab: 01.01.2017
     
    Energiemix:
    • 89% Wasserkraft
    • 7 % Solarenergie
    • 4 % Windenergie
    Stromherkunft:
    • Alle Erzegungsanlagen befinden sich in Deutschland
    Zertifizierungen:
    • TÜV Nord
    • Grüner Strom Label
    • EcoTopTen
    Bundeseinheitlicher Tarif: Nein
    Zeitgleiche Einspeisung: Ja
    Direkte Lieferverträge mit Erzeugeranlagen: Ja
    Offenlegung der Erzeugeranlagen: Ja
    Neuanlagenförderung: Ja
    Keine RECS Zertifikate: Ja
    Keine Eigentums-Verflechtungen des Unternehmens: Ja
    Keine Eigentums-Verflechtungen der Erzeugeranlagen: Ja
     
    Sonstige Infos:
    • Bürgerzusammenschluss für die Energiewende: zu 100% in der Hand von Energiegenossenschaften und mehr als 12.000 Bürgerinnen und Bürgern
    • Transparente Stromherkunft: Ökostrom direkt vom Erzeuger
    • Regionaler Ausbau der Erneuerbaren Energien für eine demokratische und dezentrale Energieversorgung
    Berichte:
    • Ausgezeichnungen: Deutscher Solarpreis 2016, Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis 2016, Next Economy Award 2016, Sieger des Next Economy Awards 2016, Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis 2016, Genossenschaftspreis 2015
    • Empfohlen von: Deutsche Umweltstiftung, ROBIN WOOD, GLS Bank, utopia.de
     
    Links:
     
    Stand (letzte Aktualisierung): 18.09.2017
     
    Alle Angaben ohne Gewähr. Die Daten wurden zum angegebenen Zeitpunkt von den Websites der jeweiligen Ökostrom Anbieter übernommen und haben sich möglicherweise inzwischen geändert.